logo
Español English Français Deutsch
faq

Zugang Kunden

Qualität - und umweltschutz

Seit 2006 verfügt die Caliche Unternehmensgruppe unter anderem über das Qualitätszertifikat ISO 9001:2000 und das entsprechende international anerkannte Zertifikat von AENOR.

Gemäß EU-Richtlinie 178/2002 sind wir eine Referenz für biologische Landwirtschaft. Wir verfügen über ein System zur Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte APPCC (Análisis de Peligros y Puntos Críticos de Control).

Je höher die Ansprüche sind, die wir an uns selbst stellen, desto größer ist die Qualität, die wir unseren Kunden bieten. Dessen sind wir uns bewusst.

Weitere Faktoren, die die Qualität der Caliche Unternehmensgruppe beweisen, sind die Betriebssysteme: Wir setzen uns dafür ein, Umweltauswirkungen zu minimieren und zu einer Reduzierung des CO2-Ausstoßes beizutragen. Diese nachhaltige Entwicklung realisieren wir durch Maßnahmen, die im gesamten Arbeitsprozess eingehalten werden:

  1. Abholung durch LKW mit kleinen Motoren
  2. Kürzere Wartezeiten
  3. Kein zusätzlicher CO2-Ausstoß, da die Produkte in unseren Kühlkammern eingefroren werden und nicht in den LKW
  4. Die Caliche Unternehmensgruppe hat eine Studie über die Installation von Solarzellen in Auftrag gegeben, um die Abhängigkeit von Strom zu verringern und zur Förderung erneuerbarer Energien beizutragen.

Dank dieser Maßnahmen gehören wir zu den wenigen Transportunternehmen, die am Programm „Desarollo Sostenible de la Región de Murcia“ (Nachhaltige Entwicklung der Region Murcia) teilnehmen.